Jürgen Lodemann liest aus seiner Novelle „Fessenheim“

Titel der Novelle "Fessenheim"Auf Einladung des Lörracher Ortsverbands von Bündnis 90/DIE GRÜNEN liest Jürgen Lodemann am Freitag, den 12. April in der Stadtbibliothek Lörrach aus seiner neuen Novelle „Fessenheim“.

Vielen ist Jürgen Lodemann sicher noch bekannt als Moderator des „Literaturmagazins“, welches er im SWR moderierte.

„Radioaktive Wolken steigen vom Atomkraftwerk Fessenheim in den Himmel. Weite Landstriche – unter anderem Freiburg – werden unbewohnbar.“

Dieses durchaus realistische Szenario entwirft die Novelle für den Fall, dass sich die Kraft des Atoms einmal nicht mehr kontrollieren lässt. Jürgen Lodemann steht nach der Lesung für ein Gespräch zur Verfügung.

Lesung mit Jürgen Lodemann: „Fessenheim“
Freitag, 12.04.2013 um 20 Uhr
Stadtbibliothek Lörrach (Basler Str. 152, 79540 Lörrach)
Unkostenbeitrag 5,- Euro

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.

Download Veranstalungsflyer

Verwandte Artikel