Spaziergang mit Gerhard in Malsburg-Marzell

Gerhard Zickenheiner möchte auf Wandertouren um viele der schönen Gemeinden des Wahlkreises die lokale Bevölkerung, deren Bedürfnisse und Ideen kennenlernen. Auch am kommenden Dienstag ist er unterwegs und zwar in Malsburg-Marzell. Die Wanderung am Dienstagden 18. Juli startet um18:00 Uhr an der Alten Schule Vogelbach, Vogelbach 10  in Malsburg-Marzell. Dabei soll es um die Themen Naturschutz und Landwirtschaft gehen. 

„Beim Gehen spricht es sich anders, oft leichter als in einer Diskussion in einem vollen Saal. Deshalb lade ich zu einer kleinen Wanderung in Malsburg-Marzell ein. Begleiten wird uns der Bürgermeister Gerd Schweinlin. Dabei darf die Tagespolitik ebenso eine Rolle spielen wie lokale Themen, beispielsweise Landwirtschaft und Naturschutz in der Region,“ so Gerhard Zickenheiner, der sich auf zahlreiche Begleitung freut.

Nach der Wanderung, ab etwa 19.00 Uhr, steht Gerhard Zickenheiner an der Alten Schule Vogelbach bei einem Glas Wasser, Saft und Bauernbrot noch für Gespräche und weitere Anregungen zur Verfügung. Auch hier können Interessierte gerne noch dazu stoßen! 

Verwandte Artikel