LTW 2021

Gutes Klima braucht Zusammenhalt, davon ist unser Landtagskandidat Josha Frey doppelt überzeugt: Denn Klima und Artenvielfalt unseres Planeten hängen von unseren Entscheidungen in den nächsten zehn Jahren ab. Das gesellschaftliche Klima ist nur dann gut, wenn wir mehr für unseren Zusammenhalt tun. Hier sind wir alle gefragt und dafür setzt sich Josha Frey gerne weiter als Brückenbauer zwischen Lörrach und Stuttgart ein: Für ein klimaneutrales Baden-Württemberg, für biologische Vielfalt, für einen starken öffentlichen Gesundheitsdienst und für Chancengerechtigkeit in Bildung und Beruf – unabhängig von Wohnort, Herkunft und Geschlecht.

Gutes Klima auf unserem Planeten und in unserer Gesellschaft!

Nur mit mehr Klimaschutz gelingt es uns, die Erderhitzung zu begrenzen, die Artenvielfalt zu erhalten und für eine lebenswerte Erde für unsere Kinder und Enkel zu sorgen. Wir brauchen mehr erneuerbare Energien, eine CO2-freie Mobilität mit einem starken ÖPNV und ein neues Zusammenwirken von Landwirtschaft, Naturschutz, Ernährungsindustrie und Verbraucher*innen. Doch gutes Klima heißt auch sozialer Zusammenhalt. Dabei müssen wir alle mitnehmen. Durch gute Bildung soll jeder die Chance haben, individuelle Talente und Fähigkeiten auszuschöpfen und so ein selbstbestimmtes Leben zu führen – lebenslang: von der Kita bis zum Beruf und darüber hinaus. Dafür setzt sich Josha Frey gleichermaßen im Gesundheitswesen, in den Schulen, in Institutionen und über Grenzen hinweg in Europa ein.

Wähle Grün und Josha Frey bei der Landtagswahl am 14. März 2021