Bundestagswahl 2017

Gerhard Zickenheiner wurde an unserer Nominierungsveranstaltung für alle grünen Mitglieder im Wahlkreis Lörrach-Müllheim am 10. Oktober 2016 mit großer Mehrheit zum Direktkandidat für die Bundestagswahl 2017 gewählt. An der Landesdelegiertenkonferenz (LDK) in Schwäbisch Gmünd wurde er für den 14. Platz der Landesliste für den Bundestag nominiert. Wir freuen uns auf einen spannenden und erfolgversprechenden Wahlkampf mit Ihm!

Seine Bewerbungsrede an der LDK findest du hier… und sein Bewerbungsschreiben hier…

Mehr zu unserem Kandidaten findest du z.B. auf seiner Homepage.

 

Nächste Möglichkeiten Gerhard Zickenheiner kennen zu lernen

 

Pressemitteilungen

05.07.2017      Zu Besuch beim Projekt Gutshof in Efringen-Kirchen – Verdichtung in Ortskernen
04.07.2017      
Gerhard Zickenheiner, Andre Baumann und Erich Linsin sprechen über den Wandel im Naturschutz 
14.06.2017      
Wanderung zum Thema Bienen in Haltingen 
02.06.2017    
 Begehung Häg-Ehrsberg mit Bürgermeister Schmidt – Thema Bausanierung
02.06.2017      
Wanderung am August-Macke-Weg in Kandern 
25.05.2017      
BLHV-Kreisverbandsvorsitzender zur Düngeverordnung
20.05.2017      
Landwirt Kevin Brändlin und Grüner Gerhard Zickenheiner mit neuem Tonfall
27.04.2017      
Höhenlandwirtschaft im Nachteil – Besuch bei Bio-Landwirt Ernst Mühl
24.04.2017      
Gespräch mit dem Vorstand des Schwarzwaldvereins
21.04.2017      
Gemeinsame Pressemitteilung mit Josha Frey zur Elektrifizierung der Hochrheinstrecke
20.04.2017      Fröhnd: Förderantrag für Mutterkuh- und Ziegenstall im Biosphärengebiet eingereicht!